Netiquette

Die Homepage www.streitschriften.at dient nicht nur als Informationsangebot über die bisher erschienenen und aktuellen Ausgaben der Streitschriften-Reihe, sie soll auch ein Ort des Diskurses über die publizierten Thesen unserer Autoren sein. Wir freuen und daher über jeden lebhaften und konstruktiven Diskussionsbeitrag. Damit sich bei dieser Diskussion jeder wohl fühlen kann, ist – wie in jeder Gemeinschaft – die Einhaltung einiger Regeln notwendig, die wir hier in der sogenannten Netiquette erläutern.

1) Auch auf der anderen Seite der Datenleitung sitzt ein Mensch. Bitte bedenken Sie das, wenn Sie Kommentare verfassen und behandeln Sie Ihre Diskussionspartner so, wie auch Sie behandelt werden möchten.

2) Bitte keine verletzenden oder beleidigenden Kommentare! Achten Sie auch bei kontroversen Diskussionen auf einen respektvollen Umgang miteinander, d.h. auf gegenseitige Toleranz und einen höflichen Umgangston. Verzichten Sie bitte auf persönliche Angriffe durch Beleidigungen, Unterstellungen und Verallgemeinerungen.

3) Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Beiträge zu löschen.

4) Jeder User trägt die inhaltliche Verantwortung für die von ihm verfassten Kommentare und muss sich innerhalb des Angebotes des Leykam Verlages an alle geltenden Gesetze halten. Insbesondere ist es untersagt, strafbare, jugendgefährdende, ordnungswidrige, verfassungswidrige, sittenwidrige, pornographische, rassistische oder gewaltverherrlichende Inhalte zu verbreiten, anzubieten oder sonst zugänglich zu machen. Weiters ist es nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Werke zu vervielfältigen, zu verbreiten oder auf eine andere rechtswidrige Weise zugänglich zu machen. Der User darf unter keinen Umständen mittels des Angebotes der Leykam Verlags GmbH Urheberrechte Dritter verletzen.  Jeder User verpflichtet sich, Kenntnis über die relevanten Bestimmungen zu erlangen. Die Unkenntnis der Bestimmungen schützt den User nicht. Jeder User ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte und Daten selbst verantwortlich. Die Leykam Verlags-GmbH übernimmt keine Haftung für die von den Usern produzierten und bereitgestellten Inhalte.

5) Bei einem Verstoß gegen die Netiquette behält sich die Leykam Verlags-GmbH das Recht vor, den betreffenden Beitrag zu löschen. Wir setzen vor allem auf die Eigenverantwortlichkeit der hier schreibenden Menschen und hoffen, dass wir nicht zu solch drastischen Maßnahmen greifen müssen. Ansprüche, die von dritter Seite auf Grund solcher Beiträge gegenüber der Leykam Verlags-GmbH gestellt werden, hält der User die Leykam Verlags-GmbH schad- und klaglos. Dies gilt auch für die Kosten der Rechtsverteidigung.

6) Die Leykam Verlags-GmbH behält sich weiters das Recht vor, auch nicht rechtswidrige, aber moralisch bedenkliche oder grob unsachliche Beiträge zu löschen; dies auch ohne weitere Angabe von Gründen.